Aufbau des D-Star Repeater 438.425MHz -7,6MHz DB0DRB !

Nun steht die Installation am Standort an.

Installation am Standort

Der Repeater  ist nun komplett fertig aufgebaut und verdrahtet, er wurde nochmals erneut am Meßplatz durchgecheckt (Duplexer...)

 Als nächstes steht die Anbindung über HAMNET auf dem Programm, diesbezüglich werden in den nächsten Wochen einige Tests folgen.

Hier zum Hamnet Beitrag : Hamnet Linkstrecke nach Luxemburg

Nun kann es an die entgültige Verdrahtung der Stromversorgungen für die beiden GM340, den Dadystar Controller

und die Lüftersteuerung gehen, und das Steuerkabel zwischen Controler und den beiden GM340.

Die Lüftersteuerung wurde mit einem BI-Metallschalter ausgestattet, der an den Kühlrippen des TX platziert wurde,

der über 25 Grad die Lüftersteuerung aktiviert, ebenfalls ist der Temperaturfühler der Lüftersteuerung an den Kühlrippen

platziert um eine gute Regelung der Lüftersteuerung zu gewährleisten.

Über den Sicherungshalter ist nun der RX, TX, der Controller und die Lüftersteuerung seperat abgesichert.

DSC 0190

DSC 0189

Hier wurde eine Trennwand eingesetzt an der die beiden Motorolla GM340 befestigt wurden, und später Sicherungshalter, Lüftersteuerung dran befestigt wird.

IMG 20170121 WA0054

IMG 20170121 WA0052

Hier wurde nun an dem Einschub der ursprünglich geschlossene Deckel ausgetauscht gegen einen Deckel mit Lüftungsschlitzen  so das keine Wärmestau entstehen kann.

DSC 0187

 So sieht das nun schon viel schöner aus. ?

DSC 0185

IMG 20170121 WA0024
IMG 20170121 WA0026

 Hier war es nun an der Zeit eine Frontplatte für den 19" 4HE Einschub zu entwerfen und fräsen zu lassen.

Die Frontplatte wurde aus AlCuMg1 Material hergestellt, was ein sehr hartes Aluminium ist und sich auch besonders

gut eignet zum zerspanen.Anschliessend wurde die Frontplatte noch Glasperlen gestrahlt.

IMG 20170121 WA0014

 IMG 20170121 WA0010

 Nun war der Einbau der Hardware, Konfiguration, Verdrahtung im Testaufbau an der Reihe. 

Die RX- und TX Pegel wurden bereits angepasst und die ersten Tests des Repeaters erfolgten bereits an er Dummyload mit Erfolg.

Er funktioniert, HI HI.

DSC 0113

 DSC 0101

Hier ist unser Dadystar Controller von ON8JL zu sehen . Der Controller ist auch schon für unsere Zwecke konfiguriert und bereit für den ersten Einsatz.

Dadystar Controller ON8JL

Hier sind die beiden Motorolla GM340 UHF zu sehen , die schon entsprechend auf unsere Frequenzen und unsere Bedürfnisse programmiert wurden.

Die GM340 sind  so konfiguriert das bei einem Stromausfall die Geräte  automatisch wieder
starten, dies ist möglich durch Ignition (GP I/O Pin10), wenn dort +12V angelegt werden starten die Geräte von selbst, ansonsten müssten sie manuell gestartet  werden. Der Dadystar Controller tut sich automatisch am voreingestellten Reflektor wieder einwählen sobald Spannung anliegt.
GM340

Hier ist die 6-kreisige Procom Duplexer Weiche zu sehen, abgeglichen auf unserere Frequenzen 438.425Mhz im Oberband und 430.825Mhz im Unterband.

Procom Weiche

Hier ist unser 19" Schrank zu sehen in dem später unsere Komponenten am entgültigen  Standort eingebaut werden.

19 Schrank 1

 73 de DB0DRB Team

 

 

 

Amateurfunk Eifel-Mosel-Hunsrück e.V.
Pin It
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen